Grauer Star mit Premiumlinsen & Laser in Wien behandeln

Wir helfen Ihnen zu klarer Sicht UND Brillenfreiheit!

Grauer Star mit Premiumlinsen & Laser in Wien behandeln

Wir helfen Ihnen zu klarer Sicht UND Brillenfreiheit!

Sind Sie bereit die Uhr für Ihre Augen zurückzudrehen?

Den Grauen Star behandeln und wieder ohne Brille lesen

Kataraktlaser stellt sich vor:

Zeit:

Rasche und flexible Operationstermine

Persönliche Betreuung:

Beratung, Voruntersuchung, Operation und Nachbetreuung von Ihrem Chirurgen, dem Sie vertrauen

Breites Portfolio an Implantaten:

verschiedenste Kunstlinsen für maßgeschneiderte Lösungen

Langjährige Expertise:

über 10.000 Operationen, modernste Diagnostik

Ruhige angenehme Atmosphäre:

in den Untersuchungsräumen und im eigenen privaten OP

Gute Erreichbarkeit:

zentral gegenüber der Oper:    U1, U4

Ihr Leben ohne Grauen Star beginnt jetzt

Haben Sie genug von getrübter Sicht? Stoppen Sie den Grauen Star und beginnen Sie ein neues Leben!

Warum ist eine Kataraktoperation notwendig?

Ein Grauer Star (Katarakt) ist eine Trübung der Augenlinse. Dadurch sehen die Patient*innen zunehmend verschwommen, trübe und unscharf. Bleibt der Graue Star unbehandelt, kann er sich mit der Zeit verschlechtern. Die einzige Möglichkeit die Linsentrübung zu entfernen um wieder klar zu sehen ist eine Operation.

Im Laufe des Lebens werden die meisten von uns eine Linsentrübung entwickeln, daher ist die Katarakt Operation eine der häufigsten Operationen der Welt. Jeder Mensch ist einzigartig und auch die Anforderungen an das Sehen ist individuell, daher gibt es bei der Kataraktoperation keine Pauschallösung, die für alle passt.

Bei KataraktLaser bieten wir drei Operationsarten an. Hier finden Sie sicher eine Option, die zu Ihnen passt:

Standard Graue Star Behandlung

Bei der Standard Graue Star Behandlung wird die getrübte Linse entfernt und durch eine klare Kunstlinse ersetzt, damit Sie Ihr Leben nach der Operation wieder mit ungetrübter Sicht genießen können.

Das Hauptziel der Standard Grauen Star Operation ist, eine gute Fernsicht zu erreichen. Für Aktivitäten in der Nähe (z. B. beim Lesen) und im Zwischenbereich (z. B. bei Computerarbeit) werden Sie nach der Operation jedoch wahrscheinlich weiterhin eine Brille benötigen.

Lifestyle Graue Star Behandlung

Wenn Sie einen aktiven Lebensstil führen, ist die Lifestyle Graue Star Behandlung die beste Option für Sie. Bei dieser Option ersetzen wir den Grauen Star durch spezielle Linsenimplantate mit mehreren Schärfebereichen, den so genannten Multifokal-Linsen oder Linsen mit erweiterter Schärfentiefe (EDOF), um Ihnen weitgehende Brillenfreiheit zu ermöglichen.

Nach der Operation genießen Sie im Vergleich zu einer Standard Kataraktoperation einen breiten Sehbereich– im besten Fall von der Nähe bis in die Ferne – und können so Ihre Lieblingsbeschäftigungen wieder ohne Brille oder Kontaktlinsen ausüben.

Laser Graue Star Behandlung

Die Laser Graue Star Behandlung ist die neueste innovative Operationstechnik, die erfolgreich bereits seit über 10 Jahren weltweit eingesetzt wird. Der Begriff „Laseroperation“ bezieht sich auf den hochpräzisen Femtosekunden Laser, mit dem computergesteuerte Schnitte im Auge der Patient*innen vorgenommen werden.

Die Laser Graue Star Behandlung kann mit Spezialimplantaten kombiniert werden – auch mit der neuesten Generation von Speziallinsen (Femto-IOLs) – damit Sie nach der Kataraktentfernung weitgehend brillenfrei Ihr Leben genießen können.

Ihr Leben ohne Grauen Star beginnt jetzt

Haben Sie genug von getrübter Sicht? Stoppen Sie den Grauen Star und beginnen Sie ein neues Leben!

Warum ist eine Kataraktoperation notwendig?

Ein Grauer Star (Katarakt) ist eine Trübung der Augenlinse. Dadurch sehen die Patient*innen zunehmend verschwommen, trübe und unscharf. Bleibt der Graue Star unbehandelt, kann er sich mit der Zeit verschlechtern. Die einzige Möglichkeit die Linsentrübung zu entfernen um wieder klar zu sehen ist eine Operation.

Im Laufe des Lebens werden die meisten von uns eine Linsentrübung entwickeln, daher ist die Katarakt Operation eine der häufigsten Operationen der Welt. Jeder Mensch ist einzigartig und auch die Anforderungen an das Sehen ist individuell, daher gibt es bei der Kataraktoperation keine Pauschallösung, die für alle passt.

Bei KataraktLaser bieten wir drei Operationsarten an. Hier finden Sie sicher eine Option, die zu Ihnen passt:

Standard Graue Star Behandlung

Bei der Standard Graue Star Behandlung wird die getrübte Linse entfernt und durch eine klare Kunstlinse ersetzt, damit Sie Ihr Leben nach der Operation wieder mit ungetrübter Sicht genießen können.

Das Hauptziel der Standard Grauen Star Operation ist, eine gute Fernsicht zu erreichen. Für Aktivitäten in der Nähe (z. B. beim Lesen) und im Zwischenbereich (z. B. bei Computerarbeit) werden Sie nach der Operation jedoch wahrscheinlich weiterhin eine Brille benötigen.

Lifestyle Graue Star Behandlung

Wenn Sie einen aktiven Lebensstil führen, ist die Lifestyle Graue Star Behandlung die beste Option für Sie. Bei dieser Option ersetzen wir den Grauen Star durch spezielle Linsenimplantate mit mehreren Schärfebereichen, den so genannten Multifokal-Linsen oder Linsen mit erweiterter Schärfentiefe (EDOF), um Ihnen weitgehende Brillenfreiheit zu ermöglichen.

Nach der Operation genießen Sie im Vergleich zu einer Standard Kataraktoperation einen breiten Sehbereich– im besten Fall von der Nähe bis in die Ferne – und können so Ihre Lieblingsbeschäftigungen wieder ohne Brille oder Kontaktlinsen ausüben.

Laser Graue Star Behandlung

Die Laser Graue Star Behandlung ist die neueste innovative Operationstechnik, die erfolgreich bereits seit über 10 Jahren weltweit eingesetzt wird. Der Begriff „Laseroperation“ bezieht sich auf den hochpräzisen Femtosekunden Laser, mit dem computergesteuerte Schnitte im Auge der Patient*innen vorgenommen werden.

Die Laser Graue Star Behandlung kann mit Spezialimplantaten kombiniert werden – auch mit der neuesten Generation von Speziallinsen (Femto-IOLs) – damit Sie nach der Kataraktentfernung weitgehend brillenfrei Ihr Leben genießen können.

Den Grauen Star individuell mit vielfältigen Möglichkeiten behandeln UND wieder ohne Brille lesen

Fühlen sich nicht alt genug für eine Lesebrille? Wie wäre es, wenn man Ihnen sagen würde, dass Sie einen beginnenden Grauen Star haben? Buchen Sie noch heute eine Untersuchung und entdecken Sie, wie Sie Ihre Augen 10 bis 20 Jahre jünger machen können!

Verschiedene Arten der Grauen Star Behandlung für unterschiedliche Bedürfnisse

Gemeinsam mit Ihnen beurteilen wir Ihre Eignung und empfehlen Ihnen die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse und Ihren Lebensstil

Lifestyle Graue-Star OP Standard Graue-Star OP
Entfernung des Grauen Stars
Brille nach der OP Lesebrille/Fernbrille
nicht erforderlich

Lesebrille oder Fernbrille erforderlich

Implantate Premium Linsen
(Trifokale/EDOF Implantate)
Hochwertige Standard Linsen
Korrektur der
Hornhautverkrümmung
inklusive nicht inklusive
Laser-assistierte Graue Star OP
(Femto Katarakt OP)
möglich möglich

Wurde Ihnen gesagt, dass Sie Grauen Star haben?

Wählen Sie aus, welche der folgenden Situationen am ehesten auf Sie zutrifft, um die für Sie beste Lösung zu finden

Ich fühle mich zu jung für einen Grauen Star, aber meine Brille stört mich nicht

Sie sind gut mit Ihrer Lesebrille zurechtgekommen, aber jetzt hat man Ihnen gesagt, dass Sie einen frühen Grauen Star haben.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihren Grauen Star frühzeitig behandeln können, damit Sie wieder wie gewohnt mit Ihrer Lieblingsbrille leben können.

Ich fühle mich zu jung für einen Grauen Star UND mag meine Lesebrille nicht

Wenn es schon enttäuschend war, die erste Lesebrille zu bekommen, kann es ein echter Tiefschlag sein, wenn man erfährt, dass man am Grauen Star erkrankt ist.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihren Grauen Star beheben UND gleichzeitig die Gelegenheit nutzen können, Ihre Lesebrille loszuwerden.